Herzlich Willkommen

Unser Verein ist Mitglied im Sächsischen Schützenbund e.V., dort im Schützenkreis III, und dessen Dachorganisation dem Deutschen Schützenbund e.V. Wir haben uns der Förderung des sportlichen Schießens sowie der Traditionspflege des Chemnitzer Schützenwesens verschrieben.

Als Mitglied in den o.g. Organisationen können auf unserem Vereinsgelände viele Disziplinen betrieben werden, die olympisch sind. Hierfür stehen u.a. eine 50m Bahn sowie eine 25m Anlage mit Drehscheiben zur Verfügung.


Zum Jahreswechsel...

                    
                                                                                                

Liebe Schützenschwestern

Liebe Schützenbrüder,

                                                                                    

 

ein erfolgreiches Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu.

 

Im Namen des Vorstandes möchte ich euch allen ein erholsames und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Start ins neue Jahr 2019 wünschen.

 

 

 

Mit lieben Schützengruß

Steffen Petzold

(Präsident)

  

 

Trainingszeiten für Mitglieder

Werktags von 09:00 bis 20:00 Uhr nach Absprache

!!!!!!!!!!!!! Trainingszeiten über den Jahreswechsel !!!!!!!!!!!!!

Letzter Trainingstag : Mittwoch, den 12.12.2018
Erster Trainingstag : Mittwoch, den 23.01.2019 (bei entsprechender Witterung
)

Probeschießen für Gäste

Mittwoch: 16:30 - 19:00 Uhr

Es wird um Anmeldung gebeten!
Ansprechpartner: Steffen Petzold
Handy: 0172 3529193

E-Mail: s.petzold-svc1990@gmx.de






Wettkämpfe 2019

Veranstaltungs- und Wettkampfkalender 2019

Neujahrsschießen 2019 in Connewitz

RWK 6.0 / 4. Wettkampf: 

Der nächste Wettkampf findet am 17./18. Jan. 2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 19.Jan. von 09.00 bis 12.00Uhr auf der Schießanlage des 1. Zwickauer SV, Äußere Dresdner Straße 23 in Zwickau statt.

Im Februar ist dann der 5.Wettkampf auf der Schießanlage in Lichtenstein. Termin ist noch offen.

Der Abschluß des RWK wird diesmal am 08./09. März auf der Schießanlage in Mosel sein. Das ist dann der 6.Wettkampf. Das schlechteste Ergebnis wird gestrichen, so das jeder teilnehmende Verein fünf Ergebnisse in der Wertung hat.